Erneute Premiere — 1. Spendenlauf

Wie­der eine Pre­mie­re an der ESS: Der erste Spen­den­lauf für den Freundeskreis

Bei bes­ten Wet­ter ver­sam­mel­ten sich am 8. Okto­ber 2021 die fünf­ten und sechs­ten Klas­sen sowie das Leh­rer­kol­le­gi­um der ESS, um gemein­sam Run­den für den Freun­des­kreis der ESS zu lau­fen.
Für jede gelau­fe­ne Runde hat­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler vorab Run­den­pa­ten orga­ni­siert.
Es herrsch­te toll­te Stim­mung und diese Akti­on hat auch die Schul­ge­mein­schaft wei­ter zusam­men­ge­schweisst.
Wie viel Geld ins­ge­samt zusam­men­kam, steht noch nicht fest. Klar ist, dass viele Schü­le­rin­nen und Schü­ler ange­spornt waren, Best­leis­tun­gen zu zei­gen.
Die Run­den­spen­den wer­den im Anschluss per Über­wei­sung auf das Konto des Freun­des­kreis eingezahlt.

Zur Beloh­nung hat der Freun­des­kreis allen Schü­le­rin­nen und Schü­lern sowie dem Kol­le­gi­um ein Eis ver­spro­chen. Die­ses wurde von der Eis­die­le Casa­l­eis per Eis­wa­gen ange­lie­fert.
Die gute Stim­mung und die Augen der Kin­der haben uns über­zeugt, dass wir eine sehr wert­vol­le Akti­on für die Schul­ge­mein­schaft geschaf­fen haben: Wir sam­meln Geld für die Schu­le und haben Freu­de dabei.

Der Freun­des­kreis hat nach noch nicht ein­mal einem Jahr des Bestehens 50 Mit­glie­der und kann die zusätz­li­chen Ein­nah­men gut brau­chen.
Wir haben auf jeden Fall eine Grund­la­ge für wei­te­re tolle Pro­jek­te an der ESS geschaffen.

von Sebas­ti­an Sellinat

Für die Foto­ga­le­rie bitte das Bild anklicken! 

Das könnte Sie/dich auch interessieren!